Ohne Bedenken ins Superfly

Damit die Sicherheit für alle gewährleistet werden kann, gibt es einige Instruktionen und Regeln, die ihr befolgen müsst. Nehmt euch daher die Zeit und lest euch die wichtigsten Informationen und Regeln, die wir euch bereitgestellt haben, durch.

Keine Schuhe im Superfly

Bitte beachtet, dass das Tragen von Schuhen im Superfly auf den Sprungflächen nicht gestattet ist und ihr dementsprechend Antirutsch-Socken benötigt. Die könnt ihr euch natürlich entweder selbst mitbringen oder ihr erwerbt diese direkt bei uns vor Ort. (Kosten dafür sind NICHT im Preis enthalten)

Haftungserklärung

Bitte denkt daran, dass ihr zum Springen im Superfly eine Haftungserklärung benötigt. Diese muss, wenn ihr älter als 18 Jahre alt seid, von euch selbst unterzeichnet sein – solltet ihr jünger als 18 Jahre alt sein, muss diese von einem eurer Eltern oder Erziehungsberechtigten unterzeichnet sein.

Safety Video mit Instruktionen zum Springen im Superfly